Kürbiskernöl

Steirisches Kürbiskernöl g.g.A- eine kulinarische Kreation aus der Steiermark

Kürbiskernöl

Zum Shop

 

Geschichte

Die Kürbispflanze zählt zu den ältesten Kulturpflanzen der Welt, die frühesten Kürbisfunde des gewöhnlichen Gartenkürbis (Cucurbita pepo) werden von Wissenschaftern um die Zeit von 10.700 bis 9.200 v. Ch. datiert und stammen aus dem Süden Mexikos. Vermutlich erst nach der Entdeckung Amerikas kam der Kürbis nach Europa.

 

Charakteristik

Steirisches Kürbiskernöl g.g.A. ist ein wahres Geschenk der Natur. Es ist eine garantiert naturbelassene Spezialität ohne Beimengung von Fremdölen und ohne jegliche Farb-, Aroma- oder Konservierungsstoffe. Den typischen und einzigartigen Charakter erhält es durch unsere Böden, auf denen der Steirische Ölkürbis wächst.

 

 

Verwendung

Sehr oft taucht die Frage auf: „Welchen Essig soll ich für das Dressing verwenden?“ In der Steiermark wird traditionell Apfelessig verwendet, generell harmoniert aber fast jeder Essig mit Steirischem Kürbiskernöl g.g.A. – im Endeffekt kommt es ganz auf individuelle Geschmacksvorlieben an.
Steirisches Kürbiskernöl eignet sich hervorragend zur Verwendung in der Küche und auch als Begleitung bei Wein- oder Käseverkostungen hat es seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten schon mehrfach unter Beweis gestellt.